Sie sind hier: Aktuelles / News

Neuigkeiten

05.11.2018 Fellbacher Zeitung Drei Defibrillatoren für DRK Kernen

Scheckübergabe Bei einem Kreislaufkollaps kann der schnelle Einsatz des Defibrillators lebensrettend sein.

Und damit die „Helfer-vor-Ort“ des Deutschen Roten Kreuz in Kernen im Notfall schnell helfen können, wurden drei neue Defibrillatoren angeschafft. Dank einer Spende der Volksbank Stuttgart über 3000... [mehr]

22.09.2018 Bürgerempfang 2018 der Gemeinde Kernen im Remstal

Nach dem Ortsrecht der Gemeinde Kernen im Remstal dürfen maximal 10 lebende Personen im Besitz der Ehrenmedaille der Gemeinde Kernen sein. Der DRK Ortsverein Kernen ist stolz, gleich zwei Trägerinnen...

Seit Ihrem neunten Lebensjahr ist Ilona Mitglied im DRK. Erst im Jugendrotkreuz, später dann in der Bereitschaft. Als Jugendleiterin führte Sie viele Kinder spielerisch an die Erste Hilfe heran,... [mehr]

24.09.2018 Fellbacher Zeitung Wolfgang Riethmüller ist Ehrenbürger

Kernen Ilona Steichele vom Rotkreuz-Ortsverein erhält beim Bürgerempfang die Ehrenmedaille. Ehrenamtspreise gehen an Birgit Jäger (CVJM Rommelshausen), Azubi-Patin Margret Baur sowie Sofie Zirkelbach...

Die Auszeichnung mit der Ehrenbürgerwürde hat Seltenheitswert. Bisher wurde nur dem 2014 verstorbenen ehemaligen Bürgermeister Günter Haußmann in Kernen diese Ehre zuteil. Nun haben die... [mehr]

15.09.2018 Große Sanitätsübung

Seit März lernen die Aktiven der Bereitschaft Kernen in den wöchentlichen stattfindenden Dienstabenden das ABCDE Schema.

Hier handelt es sich um eine Anwendungshilfe zur Versorgung von Patienten. Bei genauer Anwendung können alle Verletzungen/ Erkrankungen eines Patienten erfasst und richtig diagnostiziert werden. Um... [mehr]

02.08.2018 Hitzschlag – drei Tipps, wie man richtig hilft

DRK-Gesundheitstipps Berlin, 02.08.2018 034/18 Anhaltende Hitze und körperliche Überanstrengung können bei den derzeitigen Rekordtemperaturen zu schweren gesundheitlichen Komplikationen, wie einem...

Wie erkennt man einen Hitzschlag?
„Bei einem Hitzschlag kommt es zu einem Wärmestau im Körper, was zu einer Erhöhung der Körpertemperatur bis auf 40⁰ C oder mehr führt. Die Haut... [mehr]

24.07.2018 Die wichtigsten Tipps gegen Hitze DRK rät: Täglich einen Liter Wasser zusätzlich trinken

Berlin, 24.07.2018 028/18 Für die kommenden Tage sagt der Deutsche Wetterdienst hochsommerliche Temperaturen von bis zu 36 Grad voraus. Steigen die Temperaturen, kann es zu erheblichen...

„Erste Hinweise für einen Hitzenotfall können Kreislaufprobleme, ein plötzlicher Kreislaufkollaps aber auch Muskelkrämpfe besonders in den Beinen sein. Hier helfen gekühlte,... [mehr]

30.06.2018 Waiblinger Kreiszeitung Erste Hilfe für den Hund

Kernen ZVW/Katharina Engel, 30.06.2018 - 00:00 Uhr Kernen. Reanimation, Verbandstechnik, stabile Seitenlage: In Erste-Hilfe-Kursen lernen wir, anderen zu helfen, zum Beispiel nach einem...

„Im Grunde ist es nichts anderes als bei der Ersten Hilfe für Menschen auch“, sagt Ilona Steichele vom DRK Kernen. Das zeigt sich schon beim Reanimieren des Hundes: Der Hund liegt auf der rechten... [mehr]

22.06.2018 Fellbacher Zeitung Volksbank unterstützt DRK

Anschaffung eines Defibrillators im Rahmen der Initiative „Helfer vor Ort“. D ie Volksbank Stuttgart unterstützt über das VR-Spendenportal die Anschaffung eines AED (Automatischer externer...

Eine Gruppe aktiver Helfer aus der DRK-Bereitschaft, die sich in ihrer Freizeit für erkrankte und verletzte Menschen in ihrem Heimatort einsetzen und nach einer Alarmierung durch die... [mehr]

20.06.2018 Waiblinger Kreiszeitung Spenden für Defibrillator

DRK bittet um Unterstützung Kernen.

Die Volksbank Stuttgart unterstützt über das VR-Spendenportal die Anschaffung eines automatischen externen Defibrillators (AED) für die Helfer vor Ort des Ortsvereins Kernen im Deutschen Roten Kreuz.... [mehr]

18.06.2018 Fellbacher Zeitung Rotes Kreuz Blutspende mit Imbiss und Untersuchung

Kernen Nur 3,5 Prozent der deutschen Bevölkerung spendet Blut. Besonders bei sommerlichen Temperaturen, packenden Sportereignissen, gemütlichen Grillabenden sinkt die Spendebereitschaft. Für kranke...

Um die Versorgung mit den lebensrettenden Blutspenden gewährleisten zu können, bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am Dienstag, 19. Juni, von 15.30 bis 19.30 Uhr im ... [mehr]