Sie sind hier: Aktuelles / News

Neuigkeiten

28.09.2019 Fellbacher Zeitung Helfer in schwierigen Momenten

Jubiläum Wenn sich Menschen mit traumatischen Situationen konfrontiert sehen, kommt der Notfallnachsorgedienst zum Einsatz. Im Rems-Murr-Kreis arbeitet das Deutsche Rote Kreuz seit 20 Jahren mit...

Da war dieser junge Mann, der mit seinem Vater eine Motorradtour machte und plötzlich feststellen musste, dass der Papa nicht mehr hinter ihm fuhr: Er fand ihn tödlich verunglückt im Straßengraben.... [mehr]

19.08.2019 Fellbacher Zeitung Kurz berichtet Rot-Kreuz-Aktion in Kernen

Blutspender gesucht

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bittet besonders in der Sommerzeit um Blutspenden. Denn in diesen Wochen locken Ferienzeit und Sommerwetter die potenziellen Spender weg von der Spenderliege. Aber die... [mehr]

19.08.2019 Waiblinger Kreiszeitung Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Rettungshubschrauber am Stettener Ortsausgang im Einsatz

Kernen Bei einem Verkehrsunfall nahe Stetten haben sich zwei Motorradfahrer am Sonntagnachmittag schwer verletzt. Ein 60-jähriger Yamaha-Fahrer hatte die Landesstraße 1199 von Esslingen her kommend... [mehr]

15.08.2019 Mein Wochenblatt Blutspenden sind oft lebensrettend

KERNEN. Der DRK-Blutspendedienst ruft auf Dienstag, 20. August, von 15:30 bis 19:30 Uhr zur Blutspende im Bürgerhaus in Kernen-Rommelshausen auf. Der DRK-Blutspendedienst weist darauf hin, dass für...

Um die Versorgung auch im Sommer gewährleisten zu können, bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am Dienstag, 20. August, im Bürgerhaus an der Stettener Straße 18 in Kernen-Rommelshausen.... [mehr]

29.07.2019 Waiblinger Kreiszeitung Kompakt Kurs in Rommelshausen:

Erste Hilfe am Hund Kernen

Was ist, wenn ein Hund Erste Hilfe braucht? Vieles lässt sich vom Menschen auf Tiere übertragen, aber der Körperbau eines Hundes verlangt eine spezielle Erste Hilfe. Diese besonderen Techniken bietet... [mehr]

25.07.2019 Fellbacher Zeitung Deutsches Rotes Kreuz Erste Hilfe am Hund

(sk). Erste Hilfe zu leisten ist selbstverständlich bei Menschen. Doch was ist, wenn ein Tier in Not ist? Der Körperbau eines Hundes verlangt eine spezielle Hilfe. Besondere Techniken zeigt der...

Dort lernen Teilnehmer, wie man einen Ohren- und Pfotenverband anlegt, wie und wo man bei Hunden den Puls misst und was zu beachten ist, wenn man sich einem verletzten Tier nähert. Auch wird erklärt,... [mehr]

24.07.2019 Gesundheitstipps DRK warnt vor den Gefahren bei einem Sonnenstich

Berlin, 24. Juli 2019 Es ist wieder heiß in Deutschland in diesen Tagen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) warnt vor den Gefahren eines Sonnenstichs. „Die hohen Temperaturen stellen für viele...

Wie erkennt man einen Sonnenstich? Im Gegensatz zum Hitzschlag ist beim Sonnenstich in erster Linie das Gehirn betroffen. Zu einem Sonnenstich kann es kommen, wenn der unbedeckte... [mehr]

13.07.2019 Waiblinger Kreiszeitung Sanitätsdienst im Kreis stößt an seine Grenzen

Einsatz-Marathon fürs Ehrenamt: Vier Konzerte in acht Tagen, die Remstal-Gartenschau, die SchoWo und, und, und „Mehr als 15 000 Menschen! Das muss man sich mal vor Augen führen: Da kommen an einem...

In den vergangenen Jahren habe es bei Andrea Berg beispielsweise fünf Schlaganfälle gegeben. Ein Arbeiter stürzte nach Konzertende von der Bühne. Weil DRKler nachts vor Ort waren, konnten sie ihn... [mehr]

08.07.2019 Fellbacher Zeitung Gemeinsam gegen den Herzinfarkt

Seit fast zwei Jahren bemüht sich ein von Kardiologen gegründeter Verein um Aufklärung über Symptome und das richtige Handeln im Ernstfall. Die Zwischenbilanz des auf drei Jahre angelegten Projekts...

Die Ersthelferquote geht steil nach oben

Initiative Die Statistik bestätigt das Kardiologen-Projekt, das zum landesweiten Vorbild werden könnte. Von Frank Rodenhausen Der... [mehr]

05.07.2019 DRK-Kreisverband Rems-Murr Neu beim DRK: Erste Hilfe Outdoor

Waiblingen, 5. Juli 2019 Nicht erst mit Beginn der Remstal-Gartenschau kommen Naturliebhaber im Rems-Murr-Kreis auf ihre Kosten. Aktivitäten in der freien Natur werden immer beliebter. Das DRK bietet...

Der Kurs richtet sich an jedermann und jedefrau, die gerne in Ihrer Freizeit in der Natur aktiv sind und sich somit mitunter weiter von den normalen Anfahrtsstraßen des Rettungsdienstes entfernen.... [mehr]